Badminton mit Nicole Grether

|
Todtnau
Todtnauberg
Auf die Schläger, fertig, los!

Am vergangenen Montag bzw. Donnerstag konnten die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 3/4 aus Todtnauberg sowie die Drittklässlerinnen und Drittklässler aus Todtnau eine zweifache Olympiateilnehmerin hautnah erleben. Nicole Grether (ehem. Badmintonspielerin) war zu Besuch und gab den Kindern einen Einblick in ihre Sportart.

Gespannt lauschten die Schülerinnen und Schüler der 27-fachen deutschen Meisterin im Badminton, als sie zu Beginn der Stunde von ihrem Werdegang berichtete. Nachdem viele Fragen der Kinder beantwortet wurden, ging es auch schon los. Alle Schülerinnen und Schüler schnappten sich einen Schläger und probierten sich im Badmintonspielen aus. Durch viele Expertinnen-Tipps und verschiedene Übungsformen, erzielten die Kinder schnell große Fortschritte und hatten jede Menge Spaß.

Zum Abschluss bekamen die Kinder noch jeweils eine Autogrammkarte der erfolgreichen Sportlerin.

Wir möchten uns an dieser Stelle herzlich bei Nicole Grether und der Sparkassenstiftung in Kooperation mit den beiden Fördervereinen für diese interessante und lehrreiche Sportstunde bedanken!